Icon Basket

Preis: 12,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Natriumbicarbonat, chemisch richtig Natriumhydrogencarbonat, im Volksmund besser bekannt als Natron oder Speisesoda, ist ein natürliches Multitalent im Kampf gegen säurebedingte Krankheiten. Obwohl seine heilende Wirkung bereits seit Langem bekannt und durch wissenschaftliche Studien nachgewiesen ist, wird es von der Medizin und der Pharmaindustrie häufig zugunsten synthetischer Medikamente verdrängt.

Sehr basisch, unterstützt Natron zahlreiche biologische Funktionen. Es ist ein ph-Wert-Regulator, der für jede Körperzelle von fundamentaler Bedeutung sein kann. Mit seiner Hilfe können verschiedene Volksleiden positiv beeinflusst werden.

Saurer Tod oder basisches Leben

Ist unser Körper übersäuert, wird er krank. Die Folge sind zahlreiche säurebedingte Krankheiten und Beschwerden wie Gicht, Osteoporose, Allergien, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder sogar Diabetes mellitus und Krebs.

Schlafstörungen, schnelle Erschöpfung, Hauterkrankungen, Verdauungsbeschwerden, Reizdarm oder Sodbrennen sind oft unerkannte erste Symptome für eine Übersäuerung des Körpers. Mit dem basischen Naturstoff Natron lassen sich das Säure-Basen-Verhältnis im Körper ausbalancieren sowie Krankheiten und Beschwerden günstig beeinflussen. Sogar die Funktionsfähigkeit männlicher Spermien soll von Natron profitieren.

So unterstützt Natron bei einfacher Selbstanwendung die Gesundheitspflege und die Lebensumstellung für einen stressfreien und säurereduzierten Lebensstil. Was dabei beachtet werden muss, darüber informiert dieses Buch ausführlich.

Ein Naturstoff als Heilmittel

Die Wirkungen von Natron sind erstaunlich vielfältig:

  • Die keim- und pilzhemmende Wirkung ist in der Medizin nützlich.
  • Krebszellen entstehen in saurem Milieu - Natron hilft, eine wieder basische Umgebung herzustellen.
  • Beim Sport reduziert es die Laktatbildung im Blut und wirkt leistungssteigernd. 
  • Natronbäder entsäuern und entgiften über die Haut, und ein Natron-Deo gibt neue Frische und vertreibt Schweißgeruch.
  • Ein effektives Mittel bei Sodbrennen und saurem Magen.


Biologisches Leben benötigt für fast alle Stoffwechselfunktionen ein alkalisches Milieu


Ganzheitlich gesund mit Natriumbicarbonat

Dr. Natalie Lauer
Paperback, 191 Seiten, durchgehend farbig illustriert
Verlag: Kopp Verlag
Artikelnummer: 977100
ISBN-13 : 9783864456916
Gewicht: 278.00 Gramm

Express-Lieferung innerhalb Deutschlands
Versand ins außereuropäische Ausland.

Preis: 12,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

sofort lieferbar Versandkostenfrei in Europa


Beschreibung:

Natriumbicarbonat, chemisch richtig Natriumhydrogencarbonat, im Volksmund besser bekannt als Natron oder Speisesoda, ist ein natürliches Multitalent im Kampf gegen säurebedingte Krankheiten. Obwohl seine heilende Wirkung bereits seit Langem bekannt und durch wissenschaftliche Studien nachgewiesen ist, wird es von der Medizin und der Pharmaindustrie häufig zugunsten synthetischer Medikamente verdrängt.

Sehr basisch, unterstützt Natron zahlreiche biologische Funktionen. Es ist ein ph-Wert-Regulator, der für jede Körperzelle von fundamentaler Bedeutung sein kann. Mit seiner Hilfe können verschiedene Volksleiden positiv beeinflusst werden.

Saurer Tod oder basisches Leben

Ist unser Körper übersäuert, wird er krank. Die Folge sind zahlreiche säurebedingte Krankheiten und Beschwerden wie Gicht, Osteoporose, Allergien, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder sogar Diabetes mellitus und Krebs.

Schlafstörungen, schnelle Erschöpfung, Hauterkrankungen, Verdauungsbeschwerden, Reizdarm oder Sodbrennen sind oft unerkannte erste Symptome für eine Übersäuerung des Körpers. Mit dem basischen Naturstoff Natron lassen sich das Säure-Basen-Verhältnis im Körper ausbalancieren sowie Krankheiten und Beschwerden günstig beeinflussen. Sogar die Funktionsfähigkeit männlicher Spermien soll von Natron profitieren.

So unterstützt Natron bei einfacher Selbstanwendung die Gesundheitspflege und die Lebensumstellung für einen stressfreien und säurereduzierten Lebensstil. Was dabei beachtet werden muss, darüber informiert dieses Buch ausführlich.

Ein Naturstoff als Heilmittel

Die Wirkungen von Natron sind erstaunlich vielfältig:

  • Die keim- und pilzhemmende Wirkung ist in der Medizin nützlich.
  • Krebszellen entstehen in saurem Milieu - Natron hilft, eine wieder basische Umgebung herzustellen.
  • Beim Sport reduziert es die Laktatbildung im Blut und wirkt leistungssteigernd. 
  • Natronbäder entsäuern und entgiften über die Haut, und ein Natron-Deo gibt neue Frische und vertreibt Schweißgeruch.
  • Ein effektives Mittel bei Sodbrennen und saurem Magen.


Biologisches Leben benötigt für fast alle Stoffwechselfunktionen ein alkalisches Milieu

Über die Autorin

Dr. Natalie Lauer ist promovierte Kunsthistorikerin und freie Autorin unter anderem mit den Schwerpunkten Ernährung, Naturheilkunde und traditionelle medizinische Systeme. Zudem arbeitet sie als Übersetzerin für medizinische Fachbücher. Von ihr ist bereits erschienen: Wasserstoffperoxid – Heilmittel und universelle Wunderwaffe.