Icon Basket

Die Stadt des Affengottes - Mängelartikel

Douglas Preston
Gebunden, 386 Seiten, zahlreiche Abbildungen
Kopp Verlag
Artikelnummer: 127604

Preis: 9,99 20,00

Mängelexemplar

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

sofort lieferbar
ISBN-13 : 127604
Gewicht: 625.00 Gramm

Die Stadt des Affengottes - Mängelartikel

Eine unbekannte Zivilisation, ein mysteriöser Fluch, eine wahre Geschichte

Schon seit dem 16. Jahrhundert gibt es Gerüchte über eine Provinz im Regenwald von Honduras, deren Städte reich und prachtvoll seien, ganz besonders die Weiße Stadt, auch Stadt des Affengottes genannt. Der Legende nach ruht ein Fluch auf ihr. Immer wieder machten sich Abenteurer und Archäologen auf die Suche nach den Zeugnissen dieser Zivilisation, die offenbar nicht zu den Mayas gehörte - und scheiterten ein ums andere Mal.

Erst die moderne Lasertechnik, mit deren Hilfe das Gelände aus der Luft gescannt wird, förderte die gänzlich überwucherten Reste einer bis dahin unbekannten archäologischen Stätte zutage. Um sie vor Ort zu untersuchen, muss man sich allerdings auch heute noch auf den beschwerlichen Weg durch den Dschungel machen.

Douglas Preston hat sich zusammen mit einer archäologischen Expedition auf die Spuren der sagenumwobenen Stadt begeben. Er kämpfte gegen sintflutartige Regen, bissige Insekten, giftige Schlangen und die dichte Vegetation - und fand tatsächlich eindrucksvolle Relikte einer untergegangenen Zivilisation. Aber auch er zahlte am Ende einen hohen Preis.

»Ein Märchen aus dem wahren Leben, in dem alles drin ist: von der neuesten Technologie über alte Flüche bis hin zu verleumdeter Wissenschaft und einer mysteriösen Krankheit.« The Huffington Post